HANDLING Bewährte Handhabungstechnik

WE MOVE

Mitarbeiter sind das wertvollste Gut eines Unternehmens, auch wenn Maschinen, Roboter und Computer ein Vielfaches der Aufgaben leisten. Bei Endmontagen, speziellen Arbeitsschritten, Qualitätskontrollen oder im Versand müssen trotz aller Maschinen und Roboter schwere oder sperrige Lasten durch den Menschen bewegt werden. Die Folgen können Schädigungen des Bewegungsapparates oder andere Erkrankungen sein, die Krankenstände oder vorzeitiges Ausscheiden aus dem Berufsleben bedingen. Sogenannte Handhabungsgeräte unterstützen Ihre Mitarbeiter und schützen sie vor körperlichen Belastungen durch Lastenmanipulationen. Daher hat sich Makkon die Optimierung von Arbeitsbereichen und Fertigungsprozessen unter ergonomischen und damit gesundheitsschonenden Voraussetzungen zum Ziel gesetzt. Wir beziehen die Arbeitsumwelt in ressourcenschonende, energieeffiziente Maschinen und Vorrichtungen ein - Mehrwerte für alle.

HANDHABUNGSSYSTEME

Handhabungssysteme dienen dazu, den Materialfluss von und zu zum Beispiel einer Montagestation zu gewährleisten. Damit dies möglichst reibungslos geschehen kann, muss das Handhabungssystem optimal auf die am Montageort herrschenden Bedingungen und das zu Transportierende Objekt abgestimmt sein. Wir arbeiten Eng mit unseren Kunden zusammen um dies zu gewährleisten.

LASTAUFNAHMEMITTEL

Das idealste Lastaufnahmemittel für die Manipulation von Werkstücken zu finden, setzt angesichts der Vielfalt und der Einsatzmöglichkeiten umfassendes Knowhow in diesem Bereich voraus. Lastaufnahmemittel können einfache mechanische Konstruktionen sein, aber auch komplexe Bestandteile von Industrierobotern. Durch unsere Erfahrungen wissen wir, welche Lastaufnahmemittel zur Erfüllung Ihrer Aufgaben passen. Individuelle Lösungen oder Ergänzungen zu bestehenden Systemen gehören zu unserem Portfolio.

WERKZEUGWECHSEL-
SYSTEME

In vielen Bereichen, wie zum Beispiel in der Schmiedeindustrie, ist der Werkzeugwechsel ein komplizierter und langwieriger Prozess.
Da ein langer Werkzeugwechsel eine nicht verfügbare Anlage bzw. Maschine bedeutet, wird es oft nötig den Werkzeugwechselvorgang zu automatisieren. Makkon findet eine Lösung für Sie die die benötigte Zeit auf ein Minimum reduziert und außerdem Ihre Mitarbeiter und Ihre bestehenden Anlagen schont.

AUTOMATISIERTE VORRICHTUNGEN

Individuell konstruierte und dem Arbeitsbereich angepasste Vorrichtungen sorgen für schnelle und sichere Prozessabläufe. Aufgrund unserer vielschichtigen Erfahrungen analysieren wir zunächst, ob die Automatisierung einer Vorrichtung – mittels Pneumatik, Hydraulik oder Elektrik – möglich oder wirtschaftlich überhaupt sinnvoll ist. Erst dann entwickeln wir für Sie eine maßgeschneiderte Lösung inklusive Steuerungselektronik für einen fliesenden Arbeitsablauf zur Sicherung der Qualität.

MANUELLE VORRICHTUNGEN

Die Automatisierung von Produktions-, Mess- oder Prüfvorgängen sollte in bestimmten Fällen auf ihre Wirtschaftlichkeit hin hinterfragt werden. Manchmal bieten sich gerade hier manuelle Alternativen an. Auch diese können Arbeitsvorgänge erheblich erleichtern, ohne unrentabel zu sein. Gerade bei manuellen Vorrichtungen sind die Möglichkeiten nahezu grenzenlos. Kenntnisse über die Anatomie des Menschen in Kombination mit Arbeitsabläufen und den zum Einsatz kommenden Werkzeugen ermöglichen eine einfache - trotzdem effiziente – Lösung. Eine intensive Beratung unter Einbindung Ihrer Kenntnisse ist für das Team von Makkon selbstverständlich.